Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Pasta und als Nachschlag Musik

Von
Die Jugendkapelle des Musikvereins Hochmössingen unterhält die Gäste. Fotos: Reinauer Foto: Schwarzwälder Bote

Oberndorf-Hochmössingen. Nudeln machen bekanntlich glücklich. Musik und Nudeln sind einfach eine wunderbare Kombination, fand der Musikverein Hochmössingen. "Pasta Musica" – unter diesem Motto stand der Abend des MV. Weiß gedeckte Tische in der Festhalle, dazu Sonnenblumen und eine rot-weiße Markise über dem Pasta-Büffet sorgten für Dolce-Vita-Flair.

Vorsitzender Tobias Schwarz sagte, die Veranstaltung sei im vergangenen Jahr so erfolgreich gewesen, dass sie nun wiederholt wird. "Ich habe noch nie so viel Lob zu hören bekommen wie bei ›Pasta Musica‹ vergangenes Jahr", berichtet er, und nahm dies als Motivation für die zweite Auflage des Festes.

Es duftete nach Tomatensoße und Basilikum am Pasta-Büfett. Soße Carbonara und Bolognese sorgten für glückliche Gesichter vor und hinter den dampfenden Schüsseln. Ein Salat-Büffet gab es als Ergänzung. Die hausgemachten Nudeln stammten aus der Manufaktur Mauritius aus Fluorn und die Gewürze der Soßen aus dem Spice Shop in Waldmössingen. Blumen Längle hatte für die Dekoration im Saal gesorgt.

Es sei etwas für jede Generation dabei, sagte Schwarz. Los ging’s mit der Jugendkapelle, die mit Liedern wie "Fiesta" und "Summer Nights" für gute Stimmung sorgte. Anschließend folgten die Musikvereine aus Dunningen und Tennenbronn als Gäste. Bis spät in die Nacht feierten Alt und Jung dann zu den rockigen Klängen der Band "Rolling Bones".

Fotostrecke
Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading