Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Nicht nur Löwe Leo erklärt Kommunalpolitik

Von

Oberndorf. Wo sonst Gemeinderäte Entscheidungen treffen, empfing Bürgermeister Hermann Acker 19 Schüler der Klasse 4a der Verbundschule mit ihrem Klassenlehrer Fabian Eith.

Im Sitzungssaal fand jedes Kind auf seinem Platz nicht nur eine kleine Getränkeauswahl, sondern auch einen Bleistift mit dem Oberndorfer Logo und die Broschüre "Meine Gemeinde-mein Zuhause" vor. In diesem Heft erklärt der Löwe Leo wie eine Gemeinde funktioniert, für wie lange der Bürgermeister gewählt wird und viele andere wichtige Dinge.

Das alles erklärte aber auch der Bürgermeister den Kindern. Nach dem Gespräch mit dem Oberndorfer Schultes nutzten die Schüler die Gunst der Stunde, um zugleich einen Blick in das Arbeitszimmer des Bürgermeisters zu werfen und um dort für ein Erinnerungsfoto an seinem Schreibtisch Platz zu nehmen. Beim Rundgang durch das Rathaus wurde zudem das Einwohnermeldeamt aufgesucht, wo sie mehr über dessen Aufgaben erfuhren.

Zum Schluss statteten die Kinder dem Standesamt noch einen Besuch ab. Nach dieser lehrreichen Schulstunde in Sachen Kommunalpolitik machte sich die Schar wieder auf den Weg in die Oberstadt.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.