Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Junge Leser hören aufmerksam zu

Von
Autor Knut Krüger liest Grundschülern aus Beffendorf und der Verbundschule Oberndorf vor. Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder-Bote

Oberndorf (idi). Im Rahmen der Frederick-Tage hat der Autor Knut Krüger seine Visitenkarte in der Stadtbücherei abgegeben. Er hat Grundschülern vorgelesen.

Der Frederick-Tag ist die bekannteste Literaturaktion in Baden-Württemberg. Daran beteiligt sich auch die Stadtbücherei als Kulturträger der Stadt Oberndorf jedes Jahr und bietet Lesungen für Kinder an. Namenspate für die Aktion ist Frederick, die Wörter-Farben-und-Sonnenstrahlen sammelnde Maus, nach dem bekannten Bilderbuch von Leo Lionni.

Grundschüler aus Beffendorf und der Verbundschule Oberndorf hatten vor Kurzem das Vergnügen, Knut Krüger bei seinen spannenden Geschichten zuzuhören, anstatt im Klassenzimmer zu büffeln. Die Mädchen und Jungen hatten sichtlich Vergnügen an den Erzählungen des Autors, der auch als Übersetzer für englische und skandinavische Literatur tätig ist und in München lebt.

Für seine jungen Leser hat er unter anderem "Nur mal schnell das Mammut retten", "Tatort Oslo – Unehrlich währt am längsten" oder auch "Tatort Oslo – Nichts bleibt verborgen" geschrieben. Nach dieser überaus unterhaltsamen Stunde wird mancher dieser Titel sicherlich auch im Bücherregal der aufmerksamen Zuhörer zu finden sein.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.