Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. "Gute Umgebung, gute Menschen"

Von
Bürgermeister Hermann Acker, Geschäftsführer Peter Klein, Präsident Mitutoyo Harumi Aoki, Direktor Mitutoyo Kiyoharu Watanabe, Baustatiker Gerhard Stern, Architektin Raffaela Bisceglia und Architekt Dieter Schneider (von links) Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder-Bote

Oberndorf (idi). Mitutoyo, der weltführende Hersteller von Präzisions-Messgeräten, verlegt seine Oberndorfer Büroräume vom Industriepark in der Neckarstraße auf den Lindenhof.

In der Von-Gunzert-Straße errichtet der Konzern ein neues Gebäude auf zwei Etagen mit einer Fläche von 1570 Quadratmetern. Beim Spatenstich vermittelte der Präsident der Mitutoyo Europe GmbH, Harumi Aoki, den zahlreichen Gästen die Philosophie des Unternehmens: "Gute Umgebung, gute Menschen, gute Technik". Nach Ansicht der Firma, sei eine gute Umgebung unerlässlich. Die habe man hier in Oberndorf gefunden. Vor 31 Jahren habe man in Oberndorf mit drei Mitarbeitern begonnen, zwischenzeitlich seien es 43. Im neuen Gebäude sei Platz für 55 Kollegen.

Bürgermeister Hermann Acker bekräftigte, wie wichtig die Firma Mitutoyo für die Stadt sei. Er hoffe, dass sich die bisherige positive Entwicklung der Firma auch hier kontinuierlich fortsetze.

Peter Klein, Geschäftsführer von Mitutoyo am Standort Oberndorf, freute sich, dass die Firmenleitung in Oberndorf diese neue Gebäude erstellt.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading