Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Brand zerstört Jugendtreff auf dem Lindenhof

Von
Foto: Feuerwehr Oberndorf

Oberndorf - Der Eisenbahnwaggon in der Von Gunzert Straße auf dem Lindenhof, der als Jugendtreff genutzt wird, ist am frühen Sonntagmorgen in Flammen aufgegangen.

Der Schaden wird von der Polizei auf rund 10.000 Euro geschätzt. Menschen wurden nicht verletzt. Der zum Jugendtreff umgebaute Waggon neben dem Sportplatz geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Wie die Polizei zunächst ermittelte, waren noch von Samstag auf Sonntag Besucher in dem - bei Jugendlichen beliebten - Treffpunkt. Durch die Hitzeentwicklung zersprangen Scheiben und die Fenster schmolzen.

Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr, die mit 15 Kräften und drei Fahrzeugen im Einsatz war, brannte der Innenraum fast vollständig aus. Auch der Rettungsdienst war vor Ort.

Fotostrecke
Artikel bewerten
26
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.