Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nusplingen Hoppel-Strecke dank Spritzbelag

Von

Nusplingen (key). Verschlimmbessert hat sich nach Ansicht mancher Räte und Einwohner von Nusplingen die Situation auf der Ortsdurchfahrt seit der Sanierung: Willi Schreiber monierte in der jüngsten Gemeinderatssitzung die Bodenwellen rund um die Schachtdeckel, die höher geworden seien.

Laut Bürgermeister Jörg Alisch, der sich in der Sache bereits mit dem Landratsamt in Verbindung gesetzt hat, wurde ein Spritzverfahren angewendet. Der aufgespritzte Belag setze sich erst mit der Zeit. Wäre nicht mehr aufgespritzt worden als nötig, wären demnach wieder Dellen entstanden.

Der Landkreis habe allerdings derzeit wenig Geld für Straßen übrig.

Deshalb werde die Gemeinde selbst nachbessern, vor allem bei den Schachdeckeln rund um das Gasthaus Stern, so Bürgermeister Alisch.

Willi Schreiber fügte mit Blick auf die Erhebungen hinzu: "Meine Vermutung war, dass man dadurch die Geschwindigkeit reduzieren wollte."

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.