Nusplingen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 30. Januar, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Bestandsaufnahme und naturschutzrechtliche Bewertung des Gebietes Steinbruchhalde an der Roßsteige, das Bürgerhaus Heidenstadt, die Rücknahme des Satzungsbeschlusses für das Sanierungsgebiet Rauzenbach und der neue Beschluss für die Ergänzung des Sanierungsgebietes "Alte Nadelfabrik/Umfeld", der Erlass der Gewerbesteuer für den TSV Nusplingen, der Jahresbericht der Verwaltung für 2019, die Verabschiedung des Haushalts 2020 und der Wirtschaftspläne für die Eigenbetriebe Wasserversorgung und Bockheizkraftwerk-Mehrzweckhalle-Hallenbad, Vergaben für die Feuerwehr-Fahrzeughalle, ein Antrag des SV Heidenstadt zur Renovierung des Nebengebäudes des Bürgerhauses, Baugesuche und eine Bürgerfragestunde.