Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Niedereschach Traumhaftes Wetter beim Touratech Travel Event

Von
Foto: Bartler-Team

Niedereschach - Am Wochenende, von Freitag bis Sonntag, war Niedereschach wegen des Touratech Travel Events 2019 fest in Bikerhand. An allen drei Tagen herrschte ein reges Kommen und Gehen.

Tausende Biker aus nah und fern fanden den Weg ins Niedereschacher Gewerbegebiet. Das internationale Publikum, die vielen tausend Besucher und die zahlreich vertretenen namhaften Aussteller machten das Travel Event einmal mehr zu einem Hauptevent der Motorradreiseszene in der ganzen Bundesrepublik.

Touratech Partner aus der ganzen Welt, von Südafrika bis Indien, waren vor Ort und erlebten zusammen mit den Gästen, Besuchern und Kunden drei aufregende Tage in Niedereschach. Bereits zum 16. Mal fand Travel Event statt und auch dieses Jahr bot die Veranstaltung alles, was ein echtes Biker-Herz begehrt. Dazu gehörten Reisevorträge, Probefahrten, Trainingstouren, Workshops, Live-Musik, Lagerfeuer und vieles mehr. Insgesamt 19 Aussteller, durchweg aus dem Bereich der Motorradszene, verliehen dem sehr gut organisierten Event so etwas wie "Messecharakter".

So ermöglichte beispielsweise Yamaha interessierten Bikern die europaweit erste Probefahrt der neuen Ténéré 700. Diese neue Enduro beim Travel Event Probe zu fahren und sich vom Konzept der leichten, agilen und kompromisslosen Enduro zu überzeugen, war so ganz nach dem Geschmack der Biker. Mit ihrem drehmomentstarken Zwei-Zylinder-Motor mit 689 Kubikzentimeter und einem Gewicht von knapp über 200 Kilogramm fahrfertig, schafft die Ténéré die Balance zwischen Kraft und Kontrolle. Mit ihren Rallye-Genen sei sie auf langen Strecken zu Hause und fühle sie sich im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt, sagen die Profis.

Auch die Firma Touratech präsentierte ihre Neuheiten, und andere Aussteller bereicherten das Event ebenfalls mit vielen neuen Ideen fürs und rund um das Motorrad. Zudem wurden im Halbstundentakt Werksführungen durch die Touratech-Fertigungsräume und den Touratech-Neubau angeboten.

Sehr gut angenommen wurden die vielen spannenden Reisevorträge der Motorrad-Weltenbummler Joe Pichler, Dylan Wickrama, Lea Rieck, Maximilian Heller, Martin Brucker, Jürgen Grieschat und Brita Matthiesen.

Mit eingebunden in die kulinarische Versorgung der Besucher, waren auch viele Niedereschacher Vereine. Mitglieder der Feuerwehr Niedereschach waren als Brandschutzwache vor Ort und Mitglieder der DRK Ortsvereine aus Niedereschach, Fischbach, Bad Dürrheim und Villingen waren ebenfalls mit vor Ort, um im Fall der Fälle Erste Hilfe zu leisten.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.