Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Niedereschach Solobläser deutscher Spitzenorchester

Von
"German Brass" gastiert im Rahmen des Jubiläums des Musikvereins Niedereschach. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder-Bote

Der Musikverein Niedereschach feiert sein 125-jähriges Bestehen. Dabei gastiert "German Brass" mit Hörnern, Posaunen, Trompeten und Tuben.

Niedereschach. Das zehnköpfige Ensemble setzt sich zusammen aus renommierten Solobläsern deutscher Spitzenorchester und etablierten Musikprofessoren. Seit vielen Jahren füllen die zehn Top-Musiker die großen Konzertsäle im In- und Ausland. Im Rahmen des 125-jährigen Jubiläums des Musikvereins Niedereschach gastieren die Bläser von "German Brass" am Samstag, 28. Mai, nun in der Eschachhalle.

"German Brass" vor drei Jahrzehnten gegründet

Vor drei Jahrzehnten gegründet, bildet "German Brass" das älteste Brass-Ensemble Deutschlands und initiierte 1974 die Brass-Bewegung in Deutschland maßgeblich mit. In German Brass haben sich zehn Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört.

Ob sie den bewegenden Bach spielen, den wuchtigen Wagner aus ihrer Charts notierten CD "Celebrating Wagner" oder moderne Evergreens – der Sound von "German Brass" trifft auch das anspruchsvollste Publikum ins Herz.

Die Musikprofis überschreiten nationale Musikgrenzen ebenso zwanglos, wie sie mit verblüffender Leichtigkeit zwischen verschiedenen Musikstilen wechseln. Mit ihrer glanzvollen Mixtur aus Klassik, Jazz und aktuellen Soundtracks nehmen sie die Hörer mit auf eine faszinierende Reise. Das enorme Repertoire reicht von klassischen Meisterwerken des Barocks bis zur Moderne über die mitreißenden Sounds von Musikgrößen wie Frank Sinatra, Glenn Miller oder Ray Charles bis hin zu beeindruckenden musikalischen Bildern aus Blockbustern wie dem "Fluch der Karibik". Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Die Karten kosten zwischen 24,50 und 34,50 Euro und können über die Homepage des Musikvereins Niedereschach www.musikverein-niedereschach.de oder telefonisch bei Norbert Stange unter 07728/14 41 oder 0176/5 0 03 32 53 sowie bei Markus Vosseler unter 07728/2 32 99 00 bestellt werden.

Die Jubiläumsveranstaltungen des Musikvereins in der Eschachhalle Niedereschach im Überblick: 21. Mai: Großes Festbankett, 20 Uhr, Eintritt frei. 25. Mai: Partynacht mit der Stimmungsband "Lautstark", 20 Uhr, Abendkasse. 27. Mai: Bier- und Stimmungsabend mit mehreren Blaskapellen, 19 Uhr, Eintritt frei. 28. Mai: Konzert von German Brass, 20 Uhr, Vorverkauf und Abendkasse. 29. Mai: Bezirksmusikfest mit großem Festumzug, 11 Uhr, Eintritt frei. 24. September: Oktoberfest, 20 Uhr, Vorverkauf und Abendkasse. 19. November: Jubiläumskonzert, 20 Uhr, Vorverkauf und Abendkasse

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.