Das von der Gemeinde Niedereschach in der Rottweiler Straße für die Sozialgenossenschaft "Bürger für Bürger" angemietete Büro nutzt künftig auch die Integrationsmanagerin des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis, Sabine Mund (Bild). Immer montags bietet sie für Flüchtlinge und Asylbewerber von 14 bis 16 Uhr Sprechstunden an. Das gab Bürgermeister Martin Ragg in der Gemeinderatssitzung bekannt. Er brachte seine Freude zum Ausdruck, dass die Zusammenarbeit zwischen dem Team der Sozialgenossenschaft und der Integrationsbeauftragten so gut funktioniert. Foto: Bantle