Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Niedereschach Adventsdörfle für 2020 ist abgesagt

Von

Die beliebte Veranstaltung am ersten Advent fällt Corona-bedingt aus.

Niedereschach (alb). Schweren Herzens haben sich die beiden Organisatoren des Adventsdörfle, Karl-Heinz Wimmer und Carsten Nelke, dazu entschieden, die für den 1. Advent 2020 geplante Veranstaltung nun abzusagen. "Durch die Corona-Pandemie ist dieser Standort zu klein und zu eng", so Wimmer und Nelke in ihrer Begründung zur Absage. Planungen, das Adventsdörfle an die Eschach-Halle auszulagern, hätten sich schlussendlich nicht bewährt. Live-Musik, Bühnenprogramm, Nikolausbesuch, spezielle Kinderaktionen, all das hätte nicht stattfinden können. Das einzigartige Konzept mit dem daraus resultierenden Flair sei so nicht umsetzbar, bedauern die Organisatoren. Auch sei es schlicht unmöglich, gemäß der aktuell geltenden Corona-Verordnung, die Auflagen wie Abstandsregeln, Umzäunung oder Kontaktnachverfolgung einzuhalten.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.