Das waren die teilnehmenden Teams in der Reihenfolge der Platzierung nach dem Qualifikationstraining: Lausbuäbä, Feldwegheizer, Team Brunner, Rechts auf laut, Rennteam Wittendorf, das Provisorium, Extrem P.R., RTB-Racing-Team Brigachtal, Junge & alte Hasen Racing Team, Goissbock-Racing, Ackermacker, Die Haarigen, Evel-Knievel-Rider, Die Glorreichen, Bilger Stümple Racing-Team, Hagenmoos-Racing Team, Die Warmduscher, A-Team, Rennschnecken Dauchingen, BFR Racing-Team, Bodenseeracer, Spätzünder, Buggi-Racing, Wilde us de Schilde, MSC Mofa-Racing-Team, die Flutschfingers, Bulzinger MT, EVO-Racing Team, Appolo 13, Ravioli Jokers, Schorndorfer Kreidler Crosser, Reiherheinz, Die 5 Mählige, Team Hämorridden, Föhnwellen-Frisierer, Mofa-Metzger, ORH – Outlaw – Racing Hochrhein, Blumegger Roadrunner, Betreutes Fahren, Wildsauäää, Eschach-Kobold-Racing-Team, Hiesle Vieh, Älles Easy, Wezi-Racing, Hudupfbiker, Thunderbirds, Waffe Schmitti Boll, Düserwolfgang, Texashouse, Herkules Piloten und 4 Engel für Herkules.