Nach neuerlichem Muskelfaserriss muss Orel Mangala mehrere Wochen pausieren. Foto: Baumann

Nicolas Gonzalez fehlt auf Grund mehrerer Verletzungen bereits die halbe Saison. Orel Mangala hat sich bereits zum zweiten Mal einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Was steckt dahinter?

Stuttgart - Die Freude über die Rückkehr währte nicht lange. Eben erst war Orel Mangala in den vollen Trainingsbetrieb des VfB Stuttgart zurückgekehrt, da war es mit der Herrlichkeit schon wieder vorbei. Muskelfaserriss im Oberschenkel, mehrere Wochen Pause. Schon wieder. Erst Mitte März hatte sich der 23-Jährige eine Muskelverletzung an derselben Stelle zugezogen und war damit für die vergangenen Spiele in München und gegen Werder Bremen ausgefallen. Auch das geplante Debüt bei der belgischen Nationalmannschaft fiel ins Wasser.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€