Die Polizei wurde in Villingen-Schwenningen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Kind mit Tretroller gerufen. (Symbolbild) Foto: Schwarzwälder Bote

Ein Kind ist bei einem Unfall am Dienstag gegen 8 Uhr auf der Straße "Dahlienweg" im Villingen-Schwenninger Ortsteil Pfaffenweiler verletzt worden.

Villingen-Schwenningen - Eine 11-Jährige fuhr mit ihrem Tretroller auf dem Gehweg des Dahlienwegs und wollte nach links in die Straße "Neuer Weg" abbiegen. Deshalb fuhr sie vom Gehweg auf die Straße, wo sie mit einem BMW eines 53-Jährigen zusammen stieß. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen, musste aber nicht in ein Krankenhaus.

Am Auto entstand Blechschaden in Höhe von rund 2000 Euro.