Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Neuweiler Wahlen bringen keine großen Überraschungen

Von
Seit jeweils 50 Jahren halten (von links) Fritz Klink und Hans Klink dem SWV die Treue. Die stellvertretende Vorsitzende Marianne Noe (hinten) zeichnete sie und andere aus. Foto: Schabert Foto: Schwarzwälder Bote

Neuweiler. "Die Kasse ist sehr ordentlich geführt", konnte Kassenprüfer Wolfgang Seeger der für die Finanzen verantwortlichen Tanja Weinmann bei der Mitgliederversammlung des Schwarzwaldvereins Neuweiler (SWV) bestätigen.

Wichtige Finanzierungsquelle sind immer wieder die Theaterveranstaltungen des Vereins. Bemerkenswert ist, dass ein ähnlicher Betrag in die Jugendarbeit fließt. Eine gute Hilfe sind mehr als 1000 Euro, die dem Verein von der Gemeinde für den Vereinsnachwuchs zufließen. Keine Überraschungen brachten die durchweg einstimmigen Wahlen, bei denen wegen wunschgemäßen Ausscheidens von Amtsinhabern lediglich zwei Veränderungen eintraten.

Vereinschef bleibt Hartmut Mast. Als Stellvertreterin wurde Marianne Noe – wie in Personalunion als Kulturwartin – wiedergewählt. Die bisherigen Ämter weiterbegleiten werden außerdem Schriftführerin Claudia Wurster, Kassiererin Tanja Weinmann und Wegwart Heinz Bächtle. Dessen bisher in Doppelfunktion ausgeübte Tätigkeit als Wanderwart übernimmt Jan Pfeifer.

Die Öffentlichkeitsarbeit bleibt in der Hand von Ramona Seeger. Sigrid Knoll übernimmt von Verena Bibka die Aufgaben der Jugendleiterin. Als Beisitzer wirken Benjamin Schanz, Gerhard Mathis, Alexandra Riexinger, Sara Schäfer, Wolfram Ungemach und Wolfgang Seeger. Für ihn wird künftig Petra Rau zusammen mit der wiedergewählten Gabi Seeger die Kassenprüfung übernehmen. Ehrennadeln und Urkunden konnten zwölf langjährigen Mitgliedern verliehen werden. Ein halbes Jahrhundert gehören dem SWV Hans Klink und Fritz Klink an. Seit 40 Jahren dabei sind Erika Bauschert und Werner Bauschert.

Zu den Geehrten für 25-jährige Zugehörigkeit zählen mit Hans-Peter, Beatrice und Stephanie Richter drei in der Schweiz lebende Mitglieder, außerdem Liesa Dürr, Hans Roller, Markus Lörcher, Eberhard Rathfelder und Susanne Rathfelder.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.