Die Tages des früheren Autohauses Hils sind gezählt – noch in dieser Woche soll der Abrissbagger kommen. Foto: Wegner

Die Tage des früheren Autohauses Hils an der Schramberger Straße sind gezählt: Noch in dieser Woche sollen die Abrissbagger rollen. Geplant ist auf dem Gelände ein Discount-Markt.

Schramberg-Sulgen - Auch wenn derzeit der Bebauungsplan "Aichhalder Straße – Im Gehrn", in dessen Gebiet das Autohaus liegt, noch nicht beschlossen ist, die Vorarbeiten – sprich der Abriss – sollen jetzt über die Bühne gehen, sagt Tobias Neuhaus, Sprecher von Aldi Süd, auf Anfrage. Im Frühjahr hatte der Discounter das Gelände erworben – eigentlich hätte dieser Übergang erst nach erteilter Baugenehmigung erfolgen sollen, wie der einstige Eigentümer gesagt hatte. Doch dann war es Ende vergangenen Jahres bereits früher zu einem Verkauf des Geländes gekommen.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: