Der bisherige dritte stellvertretende Bürgermeister von Neuenbürg, Heinz Faas (UWV), ist im Oktober nach langer schwerer Krankheit verstorben. Deshalb musste der Neuenbürger Gemeinderat diesen Posten neu besetzten. Das Gremium wählte nun Stadtrat Gökhan Sönmez (UWV, rechts im Bild) in diese Funktion. Bürgermeister Horst Martin (links) gratulierte seinem neuen Stellvertreter zur Wahl. Foto: Biermayer