Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Neuenbürg Aktion: "20 Tage, 20 Texte"

Von

Straubenhardt-Schwann/Neuenbürg-Dennach. Die evangelische Kirchengemeinde Schwann-Dennach teilt mit, dass ihre Gemeindehäuser zunächst bis mindestens 19. April geschlossen bleiben. Außerdem fallen alle Veranstaltungen aus oder werden verschoben, bis die Ausgangsbeschränkungen wieder aufgehoben sind. Das betreffe auch die Gottesdienste einschließlich Ostergottesdienst und Konfirmation, heißt es in einer Pressemeldung.

Pfarrer Thomas Held schreibt weiter: "Im Gebet bleiben wir miteinander und mit Gott verbunden! Herzliche Einladung auch zum Bibellesen: ›20 Tage, 20 Texte‹." Für die Zeit bis Ostern sei für jeden Tag ein kurzer Bibelabschnitt ausgewählt (fortlaufend aus dem Lukasevangelium), "so kommen wir dem Geheimnis vom Sterben Jesu und dem Wunder der Auferstehung auf die Spur", so Held weiter. Die Übersicht mit Gestaltungsvorschlag gibt es auf der Internetseite zum Download. Eine Druckversion werfen Mitarbeiter bei Bedarf auch in die Briefkästen. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei Pfarrer Held melden. Das Pfarramt ist zwar geschlossen, aber nach wie vor erreichbar unter Telefon 07082/25 05 oder E-Mail pfarramt.schwann@elkw.de.

Jungschar online

Für Kinder und Jugendliche gibt es Jungschar, Teen- oder Jugendkreis und auch Kindergottesdienst digital. Von der Gemeinde-Homepage aus erreicht man die Angebote. Auf den Seiten www.schwann-evangelisch.de oder www.dennach-evangelisch.de aktuelle Informationen und Angebote.

Artikel bewerten
1
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.