Praktika – wie hier beim Maschinenbauer Heller in Nürtingen – können für junge Menschen eine große Chance sein. Werden sie künftig erschwert? Foto: Ines Rudel

Die EU-Kommission serviert den Unternehmen eine neue Richtlinie, die eigentlich die Bedingungen von Praktikantinnen und Praktikanten verbessern soll. Wirtschaft und Regierung in Baden-Württemberg warnen vor gegenteiligen Effekten.

Die EU hält für die Unternehmen eine neue bürokratische Hürde parat: die Praktikumsrichtlinie, mit der die Arbeitsbedingungen von Praktikantinnen und Praktikanten verbessert sowie Scheinpraktika bekämpft werden sollen. Zugleich werden umfassende behördliche Zuständigkeiten zur Kontrolle von Praktika geschaffen.