Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Neue Baustellen in Stuttgart Nur eine Spur auf Heilbronner Straße

Von
Die Heilbronner Straße wird im August und September nicht wie gewöhnlich befahrbar sein. Foto: Leserfotograf andy1955

Stuttgart - Die Zeit der Sommerferien werden gemeinhin gerne genutzt, um Verbesserungen und Ausbesserungen an vielbefahrenen Straßen durchzuführen.Auch in Stuttgart ist das nicht anders. In den baden-württembergischen Landeshauptstadt werden in den nächsten Tagen an insgesamt zehn Stellen neue Baustellen errichtet.

Wir sagen Ihnen wo - und wie lange die Einschränkungen andauern:

Stuttgart-Nord, Heilbronner Straße: vom 30. Juli 2015 bis 13. September 2015, zwischen Türlenstraße und Wolframstraße, Fahrspurverschwenkung und Fahrspurreduzierung auf eine Fahrspur je Fahrtrichtung. Linksabbiegebeziehungen in den Kreuzungen Wolframstraße und Türlenstraße gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Stuttgart-Nord, Heilbronner Straße: vom 30. Juli 2015 bis 15. August 2015, Höhe Erbenolweg, Fahrbahneinengung auf je eine Fahrspur je Fahrtrichtung wegen Gleisbauarbeiten.

Stuttgart-Ost, Nißlestraße: vom 29. bis 31. Juli 2015, zwischen Karl-Schurz-Straße und Am Mühlkanal, Vollsperrung der Nißlestraße von Mittwoch, 29.07.2015 bis Donnerstag, 30.07.2015 jeweils von 6:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Freitag, 31.07.2015 von 6:00 Uhr bis 12:00 Uhr wegen Leitungsverlegungen für das neue Betriebsgebäude Leuzetunnel. Das Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um Verständnis für die Beeinträchtigungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stuttgart.de/rosensteintunnel und über das Bürgertelefon 0711 / 216-80888 oder die Bürgersprechstunde am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats zwischen 16 und 17 Uhr im Baubüro in der Neckartalstraße 42/1. jeweils von, von 06 Uhr bis 19 Uhr.

Stuttgart-Ost, Pischekstraße: bis 31. Juli 2015, von 7 Uhr bis 19 Uhr, zwischen Steingrübenweg und Gablenberger Weg, Fahrbahnreduzierung stadtauswärts.

Stuttgart-Süd, Hauptstätter Straße: vom 30. Juli 2015 bis 14. August 2015, zwischen Fangelsbachstraße und Kolbstraße, Fahrspurverschwenkung und Fahrspurreduzierung auf eine Fahrspur je Fahrtrichtung.

Bad Cannstatt, Eisenbahnstraße: bis 28. Aug. 2015, zwischen Schönestraße und Theobald-Kerner Straße, Fahrbahneinengung. Im Fall von temporären Sperrungen der Eisenbahnstraße erfolgt die Umleitung über die Seilerstraße.

Büsnau, Magstadter Straße: am 29. Juli 2015, von 5 Uhr bis 23 Uhr, Bereich Kreisverkehr Magstadter Straße/ Mahdentalstraße, Vollsperrung zwischen Kreisverkehr Magstadter Straße/ Mahdentalstraße und Schattenring in beide Richtungen wegen Brückenbauarbeiten, Ersatzneubau des Fußgängerstegs über die Magstadter Straße. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Degerloch, Hoffeldstraße: bis 12. August 2015, zwischen Reutlinger Straße und Metzinger Straße, Fahrbahneinengung stadteinwärts wegen Sanierungsarbeiten an einem Gebäude.

Degerloch, Löffelstraße: vom 28. Juli 2015 bis 14. September 2015, Einmündung Rubensstraße/ Heinestraße, Entfall der Rechtsabbiegespur in die Rubensstraße / Heinestraße Fahrtrichtung stadtauswärts. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Möhringen, Sigmaringer Straße: vom 30. Juli 2015 bis 12. September 2015, werktags, zwischen Kolbäckerstraße und Gammertinger Straße, Fahrbahneinengung auf nur eine Fahrspur für beide Richtungen wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Verkehrsregelung erfolgt mit Baustellenampel.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.