Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Neubulach Lucia Leidenfrosts Buch führt zu intensiven Diskussionen

Von

Neubulach-Oberhaugstett. Literatur der Extraklasse präsentierte die 27-jährige Lucia Leidenfrost, Autorin aus Frankenmark in Oberösterreich und Wahl-Mannheimerin im Weinhaus Blaurock in Oberhaugstett.

Gelesen wurde aus ihrem ersten Buch. Es handelt sich um den Erzählband "Mir ist die Zunge so schwer", das im Frühjahr dieses Jahres erschienen ist.

"Mit unseren Kindern haben wir Ausflüge gemacht, als sie noch bei uns gewohnt haben. Im Zug haben wir ›Häuser fangen‹ gespielt mit ihnen. Aber erst nach dem Krieg. Ich hab als Apotheker zum Glück nicht in den Krieg müssen. Es sind so viele im Krieg gestorben, an der Front und auch zu Hause. Der Edi Holzapfel zum Beispiel ist im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr verblutet. Der war eingesperrt und erst wie er zu stinken angefangen hat, ist aufgesperrt worden. Davor wär dem schon noch zu helfen gewesen. Der war ja nur angeschossen." Dieses Zitat aus Leidenfrosts Erzählung "Gefangenspielen", stellte der Neubulacher Siegfried Beck an den Anfang der Lesung.

Texte lösen Betroffenheit aus

Der Initiator der Veranstaltung verwies außerdem auf die unmittelbare Betroffenheit, die die Erzählungen der jungen österreichischen Autorin bei ihren Lesern auszulösen vermögen.

Im Mittelpunkt der Kurzgeschichten stehen zumeist Menschen am Ende ihres Lebens, die in Geschichten über das Verschweigen und die Schwierigkeiten des Erzählens ein letztes Mal zu Wort kommen.

Themen die auch bei den zahlreichen Zuhörern großen Anklang fanden und zu intensiven Diskussionen in der Pause und am Ende de Veranstaltung führten.

Abgerundet wurde die dreistündige Veranstaltung im Weinhaus Blaurock durch ausgesuchte österreichische Spezialitäten und Weine.

Weitere Informationen: Der Erzählband "Mir ist die Zunge so schwer" ist im Verlag Kremayr & Scheriau erschienen

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.