Mehr als 8000 Euro an Spenden nahmen Vertreter verschiedener Vereine aus der Region in Neubulach von der Raiffeisenbank im Kreis Calw entgegen. Foto: Bösel Foto: Schwarzwälder-Bote

Spende: Geld wird für Anschaffungen genutzt / Vier Zwecke vorgestellt / Walz: Wir wollen viele mit kleinen Beträgen unterstützen

Neubulach. 18 Vereine haben von der Raiffeisenbank im Kreis Calw Spenden in Höhe von insgesamt 8370 Euro erhalten. Die symbolische Übergabe fand in der Filiale in Neubulach statt. Von den bedachten Vereinen stellten sich vier vor und erzählten, wofür sie das Geld einsetzen.

Schützen renovieren Treppenhaus

Steffen Schönthaler erklärte, dass die Schützenkameradschaft Sommenhardt die 1000 Euro für die Renovierung des Treppenhauses und der Küche im Schützenhaus genutzt werde. "Wir brauchen Sportgeräte und Schränke, in denen wir sie sicher verwahren können", sagte Helmut Steimle von der Boxabteilung des TSV Calw. Dabei sollen die gespendeten 500 Euro helfen. Der Reit- und Fahrverein Neubulach konnte seine 250 Euro bereits nutzen. Damit wurden Schleifen, Pokale und Medaillen für die Reitsportveranstaltung, die am 16. Juli stattfand, gekauft. Darüber freuten sich die jungen Teilnehmer, wie Markus Rau erzählte. Marcel Bohnet vom Musikverein Neubulach will die 500 Euro die sein Verein erhalten hat in Instrumente investieren – genauer gesagt in eine neue Tuba.

Der Vorstand der Raiffeisenbank im Kreis Calw, Dietmar Hinger, lobte das Engagement der Vereine, das nicht selbstverständlich sei und außerdem für Lebensqualität auf dem Land sorge. "Wir wollen flächendeckend viele Vereine mit kleineren Beträgen unterstützen. Übrigens darf sich jeder Verein jedes Jahr bewerben, auch wenn man schon eine Spende erhalten hat", sagte der Leiter des Marktbereichs bei der Raiffeisenbank im Kreis Calw, Karlheinz Walz.

Die Vereine, die Spenden erhielten, waren, neben den vieren, die sich vorgestellt hatten: StadtLandKultur, Freiwillige Feuerwehr Maisenbach Zainen, Schwarzwaldverein Zavelstein, Förderverein Emil-Schlegel-Klinik, VdK Oberreichenbach, TV Ebhausen, TC Ebhausen, evangelische Kirchengemeinde Mindersbach, evangelisches Pfarramt Ebhausen, DRK Ortsverein Neubulach, TC Neuweiler und Sportkreis Calw.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: