War in der U19 der TSG Hoffenheim eine feste Größe: Laurin Curda (rechts). Foto: Jens Lommel

Der erste Neuzugang der TSG Balingen bringt gleich Einiges an Potenzial mit. In der Oberliga beim SV Sandhausen II stand Laurin Curda bis zum coronabedingten Saisonabbruch zwölfmal auf dem Feld und immer war der 19-Jährige in der Startelf. 

Zuvor hatte der 1,85 Meter große Innenverteidiger zeitweise die U19 der TSG Hoffenheim als Kapitän aufs Feld geführt. Für den Bundesliganachwuchs aus Sinsheim bestritt Laurin Curda insgesamt 30 Spiele in der Junioren-Bundesliga und wusste durch seine Qualitäten stets zu überzeugen. 

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: