Was aussieht wie eine ganz normale Felswand, ist der ausgetrocknete Traubwasserfall. Foto: Beyer

Nicht mal mehr ein Rinnsal fließt über den Traubwasserfall im Nationalpark Schwarzwald nahe Obertal. Wo sonst ein Bach ein paar Meter in die Tiefe stürzt, ist derzeit nur ein trockener Fels.

Baierbronn-Obertal - Ein kleiner Pfad führt vom Rotmurgtalweg hinauf zum Traubwasserfall. Eine Tafel erzählt von der Geschichte des künstlich geschaffenen Kleinods. Doch etwas stimmt hier nicht und es ist keine Kleinigkeit: Das Wasser fehlt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen