Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Tausende Euro Schaden bei Brand in Lagerhalle

Von
Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern. (Symbolfoto) Foto: Friso Gentsch

Nagold - In einer leer stehenden Lagerhalle in Nagold ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Wegen starker Rauchentwicklung eilten gegen 8 Uhr mehrere Einsatzkräfte des Polizeireviers Nagold sowie der Feuerwehr zu der Halle beim Bahnhof. Der Feuerwehr gelang es, den Brand, der im Obergeschoss des Gebäudes ausgebrochen war, rasch zu löschen. Ein Ausbreiten des Feuers innerhalb der Halle konnte dadurch verhindert werden.

Polizei sucht Zeugen

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen dürfte der Brand durch ein Feuer in einem Metalleimer entstanden sein, es war aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Offenbar hatte die starke Hitzeentwicklung in dem Eimer den hölzernen Boden entzündet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte niemand angetroffen werden. Das Polizeirevier Nagold bittet Zeugen darum, sich unter der Telefonnummer 07452/93050 zu melden.

Artikel bewerten
10
loading

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.