16 Ehrenamtliche der ambulanten Hospizgruppe Nagold begleiten unentgeltlich Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige. Die Begleitung erfolgt ambulant und kann zuhause, in Pflegeheimen oder im Krankenhaus stattfinden. Die Ehrenamtlichen sind professionell in der Sterbe- und Trauerbegleitung geschult und arbeiten eng mit Ärzten, Pflegediensten und Seelsorgern zusammen. Die Nagolder Regionalgruppe ist unter dem Dachverband der Internationalen Gesellschaft für Sterbebegleitung und Lebensbeistand e.V. organisiert. Die ambulante Hospizgruppe Nagold ist jederzeit telefonisch unter der Nummer 0162/434 94 61 zu erreichen. Darüber hinaus informieren ihre Mitglieder immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr im Bürgerzentrum über Patientenverfügungen, Trauergespräche und die angebotene Sterbebegleitung.