SPD-Chef Daniel Steinrode hätte im Nagolder Gemeinderat gerne die Tiefgaragenpläne in der Toilette runtergespült, allerdings war er auch gegen die Toilettenpläne. Am Ende hatte er mit beidem keinen Erfolg.