Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Remigius Kammerchor Nagold sahnt zweiten Preis ab

Von
Frisch preisgekrönt: Der Remigius Kammerchor Nagold singt am Sonntag auf dem Vorstadtplatz. Foto: privat Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Heiko Hofmann

Nagold. Er ist ein neues kulturelles Aushängeschild der Stadt Nagold: der Remigius Kammerchor Nagold. Seit Anfang dieses Jahres singt das Ensemble erst unter diesem Namen. Nun gab es bereits die erste Auszeichnung für das Ensemble rund um Chorleiter Matthias Wurster. Beim Internationalen Chorwettbewerb des deutschen Chorverbands in Frankfurt wurde man mit einem zweiten Preis ausgezeichnet.

Dass der Remigius Kammerchor Nagold eine hohe Qualität hat, überrascht unterdessen wenig. Der Chor, der bis Ende 2011 noch als Kammerchor Altensteig auftrat, setzt sich aus ausgezeichneten Sängern der Region zusammen. Allesamt sangen sie in ihrer Schulzeit auf hohem Niveau – zum Beispiel im Vokalensemble des Otto-Hahn-Gymnasiums. Und allesamt wollten sie auch nach dem Abitur noch weiterhin auf höchstem Niveau gemeinsam singen. So arbeitet der Chor projektbezogen. Per E-Mail wird abgefragt, welche Sänger bei welchem Projekt mitsingen können. Dann wird meist nur an einem Wochenende geprobt. "Das sind alles versierte Sänger. Im Regelfall reicht das", sagt Wurster. Zumal diese Proben sehr intensiv seien.

Der Erfolg beim Internationalen Chorwettbewerb bestätigt das. In der Klasse A – also der anspruchsvollsten Klasse – kam man in der Kategorie Moderne auf 23,7 von möglichen 25 Punkten. Nur ein Chor wurde noch besser bewertet, der Remigius Kammerchor Nagold folgerichtig mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Und damit nicht genug: Für die Uraufführung eines Volksliedsatzes bekam man außerdem einen Sonderpreis zuerkannt.

An diesem Sonntag, 24. Juni, präsentiert der Remigius Kammerchor Nagold sein Wettbewerbsprogramm auch in Nagold. Ab 19 Uhr gestaltet man mit der Stuttgarter Bläserkantorei (Leitung Franziska Wagner-Lutz) auf der Bühne des Vorstadtplatzes einen gemeinsamen Konzertabend. Im Mittelpunkt steht neben dem modernen Wettbewerbsprogramm auch eine Bach-Kantate. Der Eintritt zu dem Konzert "Jauchzet dem Herren" ist frei.

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.