Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Polizei sucht nach Fahrer einer schwarzen Limousine

Von
Der Unfallverursacher soll sich aus dem Staub gemacht haben. (Symbolfoto) Foto: Puchner

Nagold - Nach einem Unfall am Montagvormittag in Nagold sucht die Polizei nach Zeugen und nach einem möglicherweise beteiligten Fahrer eines schwarzen Mercedes.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.45 Uhr. Ein 79-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr auf der Schwandorfer Straße in Richtung Ortsmitte. Den Angaben des 79-Jährigen zufolge musste er einer auf seiner Seite entgegenkommenden schwarzen Pkw-Limousine ausweichen, um einen Unfall zu verhindern.

Der 79-Jährige kam nach links von der Straße ab und stieß gegen eine Mauer. Es entstand Sachschaden von insgesamt mehr als 1000 Euro. Der Fahrer der schwarzen Limousine, angeblich ebenfalls ein Mercedes, fuhr weiter.

Um den Unfallhergang zu rekonstruieren, sucht das Polizeirevier Nagold nach weiteren Zeugen und nach dem Fahrer des schwarzen Mercedes. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07452/93050 entgegengenommen.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.