Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Narrensturm auf die Grundschule

Von
So kann man in die Ferien starten. Foto: GS Vollmaringen Foto: Schwarzwälder Bote

Nagold-Vollmaringen. Am "schmotzigen Donnerstag" herrschte in der Grundschule Vollmaringen buntes Treiben. Alle Kinder und Lehrer kamen verkleidet in die Schule und durften an diesem besonderen Tag, zur Freude aller, auch jede Menge Süßigkeiten und Leckereien mitbringen.

Zunächst wurde in den Klassenräumen gesungen, getanzt, gespielt, genascht, gefeiert und aufgeregt dem Besuch der Narren entgegen gefiebert. Um 11.11 Uhr war es dann endlich soweit: Die Vollmaringer Hexen, Teufel und Fruchtmaale stürmten die Schule und fesselten die Lehrer. Nun zogen alle in den Mehrzweckraum der Grundschule, wo die große Party gemeinsam mit den Narren und Eltern fortgeführt und das Schulhaus auf den Kopf gestellt wurde.

Gegen 12 Uhr neigte sich das bunte und fröhliche Treiben dem Ende entgegen, die Narren "entführten" die Kinder nun in die wohlverdienten Faschingsferien.

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.