Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Mode-Filialist zieht sich zurück

Von
Die Bonita-Filiale in der Nagolder Turmstraße schließt zum Jahresende.Foto: Buckenmaier Foto: Schwarzwälder Bote

Nagold. Die Krise des Einzelhandels führt auch in Nagold zu Geschäftsschließungen – selbst in bester Innenstadtlage. Das Mode-Unternehmen Bonita macht seine Filiale in der Turmstraße zum Jahresende zu.

Die 1969 gegründete Modemarke mit Sitz in Hamminkeln, die im Kernmarkt Deutschland, aber auch in Österreich, der Schweiz und in den Beneluxstaaten Mode für "Best Ager"-Kundinnen verkauft, steckt mitten in der Krise und steuert einen harten Sanierungskurs.

Die konsequente Umsetzung des Sanierungskonzepts und insbesondere die Veränderungen in den Kollektionen hätten zwar erste sichtbare Erfolge gezeigt, erklärte Unternehmenssprecher Harald Kettenbach auf Anfrage unserer Zeitung, aber vor allem die aufgrund der Pandemie erlassenen behördlichen Maßnahmen wie Geschäftsschließungen hätten diese Anfangserfolge wieder zunichte gemacht.

Die Folge: Alle unrentablen Filialen – Bonita betreibt 676 Dependancen und 61 Shop-in-Shops – werden geschlossen. Auf dieser Liste steht auch die Nagolder Filiale, in der vier Mitarbeiterinnen beschäftigt sind.

Wie deren berufliche Zukunft aussieht, wollte das Unternehmen nicht näher erläutern. Kettenbach: "Wir versuchen, im Rahmen des insolvenzrechtlich Möglichen unausweichliche Kündigungen so sozial wie möglich abzufedern." Betroffene Mitarbeiter sollen, falls möglich, an anderen Bonita-Standorten weiterbeschäftigt werden. Bonita unterhält auch Filialen in Calw und Freudenstadt.

Artikel bewerten
10
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.