Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold In der Vesperkirche ist auch eine Menge Kultur geboten

Von
Die Stadtkapelle Nagold unterstützt die Vesperkirche. Foto: Stadtkapelle Foto: Schwarzwälder Bote

Nagold. Nach dem Auftakt des Vesperkirchen-Kulturbegleitprogramms mit den Chören von Lembergschule und OHG zusammen mit dem Illussionskünstler Mr. Joy am Dienstag geht es gleich am ersten richtigen Tag der 7. Nagolder Vesperkirche, am kommenden Sonntag, 26. Januar, mit viel Kultur weiter. Im ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr singt der Gospelchor Ebhausen und ab 18.30 Uhr wird die Nagolder Stadtkapelle ein Benefizkonzert geben.

"Begegnung" ist das Thema des Konzerts

Das Ensemble gestaltet regelmäßig einen der Adventsgottesdienste und hat angeboten, ein festliches Konzert zum Auftakt der Vesperkirche zu geben. Das Thema des Konzerts "Begegnung" passt gut zum Motto der Vesperkirche "gemeinsam an einem Tisch". Im Orchester wie auch in der Vesperkirche geht es um Begegnungen, um Kommunikation und das Vernetzen untereinander. So auch bei Kurt Gäbles Stück "Begegnung" – trifft doch die Stadtkapelle dabei auf die Nagolder Alphornbläser und zeigt, wie eine solche Begegnung klingen kann.

Ein weiteres musikalisches Highlight ist der Evergreen "Music" von John Miles. Der Eintritt ist frei, die eingelegten Spenden helfen, dass viele "gemeinsam an einem Tisch" essen, reden und sich begegnen können – wie auch die Musiker und Zuhörer nach dem Konzert.

In der zweiten Vesperkirchenwoche wird es noch zwei weitere Konzerte geben: Am Sonntag, 2. Februar gestaltet die Vesperkirchenband "rahmenlos & frei" aus Stuttgart zusammen mit dem Gospelchor Ebhausen ein Kooperationskonzert. Am 6. Februar tritt die Kirchenband L’Apéro auf, die laut Veranstalter "bereits Kultstatus in der Vesperkirche" habe.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.