Der Brand war in einem Wagen in der Ausstellungshalle entstanden. (Symbolfoto) Foto: Markus Fritsch/Kreisfeuerwehrverband Calw e.V.

Etwa 150.000 Euro Sachschaden. Auch Gebäude durch Flammen in Mitleidenschaft gezogen.

Nagold - In Nagold wurden bei einem Brand in einem Autohaus mehrere Fahrzeuge beschädigt.

Wie die Polizei in der Nacht auf Sonntag mitteilte, sei ein Schaden von etwa 150.000 Euro an den Wagen entstanden. Auch das Gebäude in Nagold war am Samstagmorgen von den Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden.

Der Brand war in einem Wagen in der Ausstellungshalle entstanden. Wie es dazu kam, war zunächst unklar.

Der Schaden an den anderen Fahrzeugen entstand laut Mitteilung der Polizei durch Rauch und Hitze.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: