Das Hospiz St. Michael in Nagold. Foto: Fritsch

Alle weiteren Tests bisher negativ. Es gilt Aufnahmestopp. Schnelltests für die Mitarbeiter.

Im Team des Hospiz St. Michael in Nagold gibt es einen positiven Corona-Test. Alle weiteren Tests seien bisher negativ. Es gilt ein Aufnahmestopp.

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Nagold - Am 28. November erhielt die Leitung des Hospiz St. Michael die Nachricht, dass eine Person aus dem Team positiv auf Corona getestet worden sei. Auf Anordnung des Gesundheitsamts werden alle Mitarbeitenden und Gäste des Hospizes mit einem sogenannten PCR-Test abgestrichen.

Schnelltests für die Mitarbeiter

Bis die Testergebnisse vorliegen, machen alle Mitarbeitenden, die direkten Kontakt zur infizierten Person hatten, vor jedem Dienstantritt einen Schnelltest. Momentan leben fünf Gäste im Hospiz St. Michael.

Auf Anordnung des Gesundheitsamts dürfen vorerst keine weiteren Gäste aufgenommen werden. Alle Gäste und ihre Angehörigen wurden über den positiven Test informiert. Besuche sind nach vorheriger Anmeldung in entsprechender Schutzkleidung weiterhin möglich.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: