Auch an der Rottweiler Waldorfschule liefen Eltern Sturm gegen die Corona-Maßnahmen. Foto: Otto

Jan Böhmermann startet in seiner Satireshow "ZDF Magazin Royale" einen Frontalangriff auf die Freien Waldorfschulen in Deutschland. Nun äußert sich Christoph Sander, Geschäftsführer der Rottweiler Waldorfschule, zu den Anschuldigungen.

Kreis Rottweil - Die Brisanz liegt alleine schon in Sanders Position. So ist er nicht nur Geschäftsführer des Rottweiler Standorts, sondern auch geschäftsführender Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Freien Waldorfschulen, also Landeschef und somit verantwortlich für die 57 Standorte in Baden-Württemberg – das sind insgesamt rund 23 000 Schüler, was elf Prozent der Gesamtschüleranzahl im Land entspricht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen