Nun dreifache Mutter: Jennifer Love Hewitt. Foto: Epa/dpa Foto: dpa

Die Familie der US-Schauspielerin ist größer geworden. Wie sie via Instagram mitteilte, hat sie ihr drittes Kind zur Welt gebracht.

New York - Die US-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (42) ist zum dritten Mal Mutter geworden. Sie habe einen Sohn namens Aidan James bekommen, teilte Hewitt via Instagram mit.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Brian Hallisay hat Hewitt bereits die siebenjährige Tochter Autumn James und den sechsjährigen Sohn Atticus James.

Auf Instagram veröffentlichte die Schauspielerin ein Bild von einem dekorierten Babybauch und schrieb dazu, dass ihre beiden älteren Kinder diesen vor der Abfahrt ins Krankenhaus noch verziert hätten. Danach sei es Hewitts "größte Ehre" gewesen, das neue Baby holen zu gehen.

Die Schauspielerin war vor allem mit den Serien "Party of Five", "New York Life – Endlich im Leben!", "Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits" sowie dem Film "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" berühmt geworden.

© dpa-infocom, dpa:210910-99-169853/2