Neuigkeiten aus den unteren Ligen Foto: Baumann

FuPa Stuttgart +++ SSV Ulm und David Braig weiter unaufhaltsam +++ Erfolgsserie des SGV Freiberg gerissen +++ FV Illertissen verlängert Vertrag mit Trainer +++ Testspiel der Kickers II gegen FC Villingen ohne Sieger +++ Kevin Dicklhuber wechselt zum 1.Göppinger SV +++

"Unser Mann am Ball" - die regelmäßig wiederkehrende Rubrik mit Splittern aus der Region. Jürgen Frey von den Stuttgarter Nachrichten ist ganz nah dran an der Szene und berichtet, was auf und neben den Plätzen in der Region passiert. Wenn Sie News, Termine oder Wissenswertes für ihn haben, einfach eine Mail an stuttgart@fupa.net.

Der SSV Ulm 1846 scheint sich auf dem Weg in die Regionalliga von keinem aufhalten zu lassen: Durch das 4:0 beim Freiburger FC blieb die Elf von Trainer Stephan Baierl im 16. Auswärtsspiel saisonübergreifend ungeschlagen. Winter-Neuzugang Pascal Reinhard erzielte sein zweites Saisontor. David Braig machte seine Treffer Nummer 16 und 17. Gerissen ist dagegen die Erfolgsserie des Oberligisten SGV Freiberg: Nach vier Siegen in Serie setzte es ein 0:2 gegen die TSG Balingen. Die nüchterne Erklärung des Sportlichen Leiters Dieter Gerstung lautete: „Wir waren ganz einfach schwächer als in den vergangenen Wochen.“

Hier lesen Sie mehr über die Amateure der unteren Ligen - bei FuPa Stuttgart