So geht nachhaltiges Wohnen in zweiter Reihe. Stephan, Sarah, Nepomuk und Rosa Rauch wohnen im oberen Teil des Einfamilienhauses. Sie teilen sich das Gebäude in Landsberg am Lech mit den Eltern und dem Bruder und seiner Familie. Neun Personen leben auf 250 Quadratmetern – Platzprobleme gibt es dank kluger Planung dennoch keine. Foto: Studio Rauch/Claudius Müller

Neun Menschen leben unter einem Dach. Ein Besuch im preisgekrönten Einfamilienhaus zeigt: Wer großzügig wohnen will, schafft das ohne hohen Flächenverbrauch.

Landsberg am Lech - Was wäre, wenn wir alle zusammenlebten? Eine Familie, neun Menschen, drei Generationen. Alle unter einem Dach. Das Projekt ist gewagt. Zumal einer der neun Menschen der Architekt wäre. Der mit dem Bau zugleich sein Konzept „Kompakt komplex“ in die Realität umsetzen würde?

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€