Der 71-Jährige starb in einer Klinik an seinen schweren Verletzungen. (Symbolfoto) Foto: Breloer/ dpa

Der bei einem Unfall am Mittwoch schwer verletzte 71-Jährige ist tot.

Donaueschingen - Wie die Polizei mitteilt, erlag der Mann am Donnerstagabend seinen schweren Verletzungen. 

Er war auf der Bräunlinger Straße Richtung Innenstadt gefahren und gegen einen aus einer Grundstückseinfahrt fahrenden VW geprallt. Trotz Helm erlitt der 71-Jährige schwerste Verletztungen.