Bürgermeister Thomas Geppert (links) und Kindergarten-Leiterin Andrea Kraus bedankten sich bei Simeon Lehmann, der den neuen Namen „Wurzelhüpfer“ für Wolfachs Waldkindergarten vorgeschlagen hat. Foto: Springmann

Nach etwas mehr als einem Jahr Betrieb hat Wolfachs Waldkindergarten nun auch einen neuen Namen. Mit einem Wettbewerb hatte die Stadt nach einem passenden Namen gesucht – Simeon Lehmann aus Wolfach hatte die passende Idee.

Die Wurzeln und Bäume rund um die Notunterkunft am Hofeckle wurden zu Namensgebern: Im Waldkindergarten „Wurzelhüpfer“ lernen und spielen Kinder in der Natur, sind maximal für eine Aufwärmpause in der Unterkunft. Und da passt der Name natürlich hervorragend, ist sich Leiterin Andrea Kraus sicher.