Astrid Walter ist Landwirtin und Herdenmanagerin. Ein Teil der Tiere hat von ihr Namen bekommen, wie beispielsweise Kuh Heike. Astrid Walter folgt in ihrem Beruf einer Berufung: Landwirtschaft hat sie schon immer fasziniert. Foto: Katharina Schaub 

Astrid Walter liebt ihren Job in der Landwirtschaft. Die Herdenmanagerin kümmert sich um 120 Kühe. Die 29-Jährige erzählt, wie sie Beruf und Familie vereinbart.

Hüfingen-Behla - Sanft streichelt Astrid Walter den Rücken von Kuh Heike. Sie legt dem Tier einen Strick an und führt es weg von den anderen Tieren, in eine separate Box. Seit ein paar Tagen frisst Heike nicht mehr gut, der Tierarzt soll die Kuh deshalb untersuchen. Astrid Walter ist Herdenmanagerin auf dem Hof ihres Lebensgefährten Thomas Mayer in Behla. Dass sie in die Landwirtschaft will, wusste sie schon früh. Ihre Eltern hatten einen kleinen Bauernhof, sie half mit 14 Jahren außerdem bei einem Viehhändler aus. "Ich war Feuer und Flamme dafür", sagt sie.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen