Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Mord in Stuttgart 55-Jährige leblos in ihrer Wohnung gefunden

Von
Nachdem die Polizei eine leblose Frau fand, ermittelt nun die Kriminalpolizei. (Symbolfoto) Foto: dpa

Stuttgart - Polzeibeamte haben am Dienstagmittag eine tote Frau in ihrer Wohnung gefunden. Laut ersten Angaben handle es sich um keinen natürlichen Tod.

Wie die Polizei mitteilte, alarmierten Zeugen gegen 14.50 Uhr die Beamten, nachdem sie verdächtige Geräusche aus der Wohnung hörten. Nachdem die EInsatzkräfte die Wohnugstür öffnen ließen, fanden sie die leblose Frau. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Hintergründe der Tat noch unklar

Offenbar handelt es sich bei der Frau um die 55 Jahre alte Mieterin der Wohnung, die nach ersten Ermittlungen gewaltsam zu Tode kam.  Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat und der Tathandlung dauern an. Fahndungsmaßnahmen sind eingeleitet.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711 / 8990 - 5778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.