Die MS Technologie-Arena ist für einen größeren Andrang bei Spielen des FC 08 Villingen – hier das Top-Spiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach – gewappnet. Foto: Marc Eich

Der Samstag könnte in die Geschichtsbücher des FC 08 Villingen eingehen. Gewinnen die Nullachter ihr Heimspiel, steigt der Traditionsclub in die Regionalliga auf. Die Auflagen hierfür erfüllt der Verein. Doch der Blick geht in die Zukunft.

Pokalsieg und damit verbunden die Teilnahme am DFB-Pokal, Meisterschaft der U21 in der Verbandsliga und möglicher Aufstieg in die Oberliga – und gleichzeitig Meisterschaft des Oberliga-Teams und der Sprung in die Regionalliga? Der FC 08 Villingen könnte am Samstag für eine historische Saison sorgen.