Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Mittleres Kinzigtal Sperrung der B 294 wohl am Freitag beendet

Von
Die Maßnahme hatte für Anwohner der Straße umständliche Anfahrtswege bedeutet. (Symbolfoto) Foto: Kahnert

Mittleres Kinzigtal - Die Sanierungsarbeiten an der B 294 zwischen der Passhöhe Heidburg und Mühlenbach könnten noch am Donnerstagabend abgeschlossen sein.

Wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilt, stehen die in fünf Bauabschnitten erfolgten Sanierungsmaßnahmen an der seit April gesperrten Bundesstraße kurz vor dem Abschluss. Bereits in der vergangenen Woche seien die Asphaltierungsarbeiten beendet worden, heißt es. Jetzt bringe man noch die bislang fehlenden Fahrbahnmarkierungen an.

Die Sperrung hatte für Anwohner der Straße umständliche Anfahrtswege bedeutet und auch der Verkehr Richtung Freiburg musste Umwege in Kauf nehmen. Markus Adler, Pressesprecher des Regierungspräsidiums Freiburg, teilt mit, dass der genaue Abschluss der Markierungsarbeiten und damit die Freigabe der Straße für den Verkehr von den Wetterbedingungen abhänge: "Zurzeit regnet es stark, deshalb geht es nicht voran. Deswegen gehen wir von der Fertigstellung am Donnerstagabend aus." Wenn das Wetter mitspielt, sollte die Straße also spätestens am Freitag wieder für den Verkehr freigegeben sein.

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading