Schweren Herzens nimmt Heinz Petrolli nun Abschied vom Busführerschein und damit auch von seinen beiden "Oldies". Foto: Bantle

Das Busfahren bestimmte sein ganzes Leben. Mit 88 Jahren ist diese Woche Schluss damit. Der Fischbacher Busunternehmer Heinz Petrolli nimmt Abschied von seinem Busführerschein.

Niedereschach-Fischbach - Der Busführerschein des Senior-Chefs der Firma "Petrolli-Reisen" läuft am kommenden Samstag, 7. August, ab. Petrolli hat sich – wenn auch schweren Herzens – mit Blick auf sein Alter und auch mit Rücksicht auf seine Fahrgäste, dazu entschieden, beim Landratsamt keine Verlängerung für seinen Busführerschein zu beantragen. Und dies, obwohl er sich noch absolut fit fühlt und sich sicher ist, dass er die für die Verlängerung des Busführerscheins notwendigen Tests und Untersuchungen erfolgreich hätte absolvieren können. "Ich werde im Januar 89 Jahre alt, und in dem Alter weiß man nie was kommt. Einmal muss Schluss sein – und mehr geht nicht", sagt Petrolli.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€