Die 25-jährige Altenpflegerin Sabina Golikov (mitte) ist die schönste Frau im Schwarzwald. Foto: Dollenberg

15. Schönheitswettbewerb entschieden. Frau aus Merdingen setzt sich gegen 14 Konkurrentinnen durch.

Schwarzwald - Die 25-jährige Altenpflegerin Sabina Golikov ist die schönste Frau im Schwarzwald. Das ist das Ergebnis der 15. Wahl der "Miss Schwarzwald" am Dienstag im Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach. Die Frau aus Merdingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) mit dem scheuen Lächeln setzte sich gegen 14 Konkurrentinnen durch.

Knapp geschlagen auf Platz zwei wählten eine Jury und das rund 150 Personen starke Publikum die Assistenzärztin Yasmin Moussa (26), die erst vor wenigen Monaten aus dem Libanon gekommen war und mit perfekten Deutschkenntnissen überraschte.

Auf Platz drei kam Automechanikerin Laura Weimer (25) aus Elchsheim-Illingen. Die Siegerinnen wurden mit Geschenken der Miss-Germany-Corporation und des Hotels Dollenberg überhäuft.

Auch Gastgeber Patron Meinrad Schmiederer und Zwei-Sterne-Koch Matin Herrmann freuen sich über die Wahl. "Ich bin überglücklich und will nun den Schwarzwald ein Jahr lang mit großer Ehre vertreten", sagt Golikov. Die 15 jungen Frauen kommen aus allen Teilen des Landes. Golikov ist qualifiziert für die Wahl der Miss Baden-Württemberg am 31. Oktober in Offenburg.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: