Hartheimer Kinder haben die Fasnet gebastelt.Foto: Kirschbaum Foto: Schwarzwälder Bote

Fasnet: Kinder basteln zum Schmotzigen

Meßstetten-Hartheim (waki). Auch die Kindergartenkinder sind von der Pandemie betroffen. Außer den wenigen, die derzeit in der Notbetreuung sind, haben die Kindergartenleiterin Julia Bratz und ihr Team in Hartheim ständig Kontakt zu ihren Schützlingen. Immer wieder erhalten die Kinder Lernpakete von den Erzieherinnen. Während der närrischen Tage bekamen sie Fasnetspakete mit Bastelanleitungen. Am "Schmotzigen Donnerstag" standen an der Eingangstüre des Kindergartens zwei Boxen. Die eine war Ablageplatz für fertige Bastelarbeiten, in der anderen waren Päckchen voller Süßigkeiten, Luftballons und närrische Überraschungen. Den Kindern in der Notbetreuung bot das Team derweil ein buntes Fasnetsprogramm.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: