Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Meßstetten Coronavirus: Schroft sendet Videobotschaft an Jugend

Von
Frank Schroft wendet sich in einer Videonachricht an die Meßstetter Jugend. (Archivbild) Foto: Frank Luger

Meßstetten - Bürgermeister Frank Schroft hat am Freitagmorgen eine Videobotschaft an die Meßstetter Jugend über Facebook veröffentlicht.

"Wir befinden uns momentan in einer absoluten Außnahmesituation." - Mit diesen Worten eröffnet Schroft einen kleinen Videobeitrag, den er am Freitagmorgen auf seinem privaten Facebook-Profil veröffentlichte. Mit seiner Botschaft wendet er sich ganz direkt an die Jugendlichen. Er erklärt, wie "uncool" und verantwortungslos es sei, nun Partys zu feiern oder gemeinsam zu grillen. Dem stellt er gegenüber, wie sich die heranwachsenden "cool" verhalten können: Sich an die Vorgaben halten um damit sich selbst und auch andere zu schützen.

Hier können Sie die Botschaft in voller Länge ansehen:

Artikel bewerten
5
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.