Von Montag an sollen auch die Grundschüler Masken tragen. (Symbolbild) Foto: dpa/Matthias Balk

Das Tragen von Schutzmasken zur Eindämmung des Coronavirus wird auch an den Grundschulen im Land zur Pflicht. Ein längst überfälliger Schritt, kommentiert Christian Gottschalk. Doch es ist noch mehr zu tun.

Stuttgart - Seit Wochenbeginn sind die Grundschüler im Land wieder in voller Stärke im Präsenzunterricht. An manchen Orten werden sie auf das Corona-Virus getestet, an anderen gibt es noch nicht mehr als die Ankündigung, dass mit so einem Test demnächst zu rechnen ist. Und überall sind die vernünftigen unter den Lehrkräften darauf angewiesen, das Tragen von Schutzmasken zu empfehlen – darauf bestehen können sie bislang aber nicht.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€