Martin Braun (rechts) erlebte den ersten Aufstieg des SC Freiburg in die Bundesliga mit. Foto: Privat

Der SC Freiburg spielt eine sehr erfolgreiche Bundesligasaison. Angesichts des sportlichen Höhenflugs werden Erinnerungen wach an die "Breisgau-Brasilianer" der 90er-Jahre. Damals unter Trainer Volker Finke war Martin Braun - heute Cheftrainer des Regionalligisten TSG Balingen - in der ersten Bundesliga-Saison mit dabei. 

Vor 15.000 Zuschauern fand am 14. August 1993 das erste Bundesliga-Heimspiel des SC Freiburg statt. An der Seitenlinie coachte der legendäre Volker Finke. Seine 16 Jahre ohne Unterbrechung auf der Trainerbank sind heute noch Bundesligarekord. Einer seiner Spieler war Martin Braun. 

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€